| UR

Auf dem Urner Mundartweg im Isenthal

Geführte Wanderung

Mi, 12.05.2021
T2
5 h 20 min
mittel
13.9 km
795 m
1150 m

Von Isleten geht es steil bergauf, begleitet mit herrlichem Blick auf den tiefblauen Urnersee. Wir wandern ins Isenthal. Durchs Dorf Isenthal entdecken wir alte Bärentatzen und einen speziellen Holzbildhauer. Der Weg führt uns zur Talstation der Furggelen Luftseilbahn, die uns auf 1218 m ü.M. führt. Auf Furggelen beginnt der eigentliche Mundartweg zur Scheidegg, teilweise im Wald, aber auch auf karstigem Felsen. Nach einer Rast auf dem höchsten Punkt der Wanderung, beginnt der lange Abstieg nach Bauen, wo wir auf den Weg der Schweiz stossen. Nach kurzer Wanderung auf dem Weg der Schweiz und dem See entlang erreichen wir den Endpunkt Isleten. Wer Lust hat, kann ab da mit dem Schiff Richtung Luzern zurückfahren.

Streckenverlauf
Isleten (436) – Isenthal (770) – Talstation Furggelen Luftseilbahn (849) - mit der Luftseilbahn auf Furggelen (1217) - Bärchi (890) – Bauen (450) – Isleten (436)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr. Fahrkosten zu Lasten der Teilnehmenden.
Verpflegung
Aus dem Rucksack / Restaurants auf dem Weg.
Ausrüstung
Wanderstöcke empfohlen
Startpunkt
08:00 h Stans, Bahnhof / Fahrt in PW-Fahrgemeinschaft oder Bus nach Isleten
Leitung
Christoph Bissig, 079 225 98 72
chmbissig@tep.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 08.05.2021
Wanderleiter, 079 225 98 72
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste